Bitte empfehle askDavid.com
   mit diesen Buttons für soziale Netzwerke:
David

Produkt:  

  



Buch: Wildrose Überlebende - Menschen nach sexuellem Missbrauch von Susann Krumpen

Buchkritiken: Wildrose Überlebende - Menschen nach sexuellem Missbrauch von Susann Krumpen

star rating  5 Sterne, 5 Rezensionen
Kategorien: Buch, Vergewaltigung, Biografien, Opfer, sexueller Missbrauch

von: Susann Krumpen
Verlag: Books on Demand




 Langer und mutiger Weg

Ich habe mir das Buch gekauft und war überrascht, von den Emotionen, die mich sehr nachdenklich gemacht haben. Dieses Buch zeigt sehr detailliert, wie man im Falle eines Missbrauches eine Anzeige erstattet, welche Rechte ein Opfer von Gewalttaten hat und wie eine Gerichtsverhandlung abläuft. Ich persönlich war angenehm überrascht, was diese Gruppe von Betroffenen, so wie die Autorin schreibt, zusammentragen konnte, um anderen Menschen die Angst vor Anzeige und Gerichtssaal zu nehmen. Es soll auf eine offene, emotionale Weise Mut machen und ich glaube, wenn man da reingelesen hat, wird einem klarer, wie lang der Weg sein kann, den solche Menschen gehen.

Auch für Partner und "Nicht Betroffene" ein sehr informatives Buch und ich kann es sehr empfehlen, um einen kleinen Einblick zu bekommen. [von Suzi Moon]




 Endlich Wissen für Betroffene

Das Buch hab ich mehrmals gelesen und bin sehr betroffen aber auch gestärkt. Es zeigt die Gefühle von missbrauchten Menschen in all seiner Offenheit und zeigt auch den Weg von der Anzeige nach Gewalt bis hin zur Gerichtsverhandlung mit allen Konsequenzen, ohne erhobenen Zeigefinger. Das hat mir persönlich sehr gefallen. Ich würde es allen, die mit dem Thema zu tun haben weiterempfehlen! [von Christa]


 Mutig, ergreifend und hilfreich

Ich hab in dieses Büchlein rein gelesen und war ziemlich erstaunt. Eigentlich passt der Titel nicht so recht. Es müsste heissen "Schritte von der Anzeige zur Gerichtsverhandlung" oder so ähnlich. Aber dennoch 5 Sterne, weil das Büchlein aus der Seele geschrieben scheint. Man merkt die Stimmung von Betroffenen in den Gedichten und nimmt auch als nicht Betroffene so einiges an gelesene Erfahrung mit. Dies erleichtert enorm den Umgang mit Menschen, die von diesem Thema betroffen sind und macht nicht mehr so hilflos. Danke dafür. Empfehlenswert! [von Nicole]


 Ein mutiges Buch

Ein wirklich mutiges Buch mit Erfahrungsberichten, Gedichten und Meinungen von Betroffenen Frauen und deren Angehörige. Was mir am Besten gefällt ist die Wegbereitung und Aufzeichnung, wie eine Anzeige gestellt werden, was man dabei beachten sollte und wie eine Gerichtsverhandlung so abläuft. Das nimmt die Angst und Ungewissheit, was denn auf Menschen, die betroffen sind, zukommen wird und welche Rechte sie möglicherweise haben. Ich finde, der Titel hätte anders gewählt werden sollen, auf den ersten Blick ist nicht ersichtlich, was für gute und wertvolle Tipps und Erfahrungen sich dahinter verbergen. Ich finde es um so empfehlenswerter! [von MoniqueR.]


 traurig, ergreifend und informativ

Das Büchlein ist mir das erste Mal in einer Frauenarztpraxis aufgefallen, wo ich die Wartezeit damit überbrücken wollte und reinschaute. Was ich dort fand war sehr ergreifend, die Gedichte voller Betroffenheit, Trauer, Wut aber auch Hoffnung. Die Begebenheiten ließen mich den Atem stocken und ich verließ sehr betroffen diese Praxis, konnte das Buch nur überblättern. Es ließ mir keine Ruhe, ich besorgte mir ein Exemplar und las, las und las. Die Eindrücke, die es bei mir hinterließ war Betroffenheit. Wie kann ein Mensch einem Kind oder einem anderen Menschen so etwas antun? Sehr schön fand ich die Aufgliederung, wenn ich mal so sagen darf, die einzelnen Schritte von der Anzeige, über die Aufnahme bei der Polizei und die Gerichtsverhandlung. Viele Opfer wissen gar nicht, wie so was abläuft und trauen sich allein deshalb nicht, Anzeige zu erstatten. Hier ist genau beschrieben, was es für Möglichkeiten, Rechte und Folgen gibt. Ohne erhobenen Zeigefinger, das heißt, dem Opfer wird in dem Buch nicht zwangsläufig zu einer Anzeige geraten.

Ich bin zwar nicht betroffen, aber ich finde das sehr gelungen. Schön, dass es solche Autorinnen gibt, die immer wieder Mut beweisen. Toll! [von Annemarie]


 Weitere Rezensionen lesen oder Eine eigene Rezension erstellen 


▾ reviews voted most helpful on amazon.com ▾


 Weitere Rezensionen lesen oder Eine eigene Rezension erstellen 









Kommentare





Empfehlungen








Produkt:  

  



Weitere Rezensionen

   • Buchkritik: Sexueller Missbrauch - was tun? Persönliche Bewältigung und rechtliche Schritte von Susann Krumpen
   • Buchkritik: Pflanzen und Anbinden eines Apfelbaumes von Susann Krumpen
   • Buchkritik: Manuelles Öffnen einer Ampulle und Vorbereiten einer Injektion von Susann Krumpen



  Liste der veröffentlichten Rezensionen anzeigen


Home | Kontakt | Rechtliche Hinweise | Impressum Gefällt dir askDavid.com?