Bitte empfehle askDavid.com
   mit diesen Buttons für soziale Netzwerke:
David

Produkt:  

  



Buch: Dodicheus - Der Untergang der Mithrasreligion von Karl-Heinz Garnitz

Buchkritiken: Dodicheus - Der Untergang der Mithrasreligion von Karl-Heinz Garnitz

star rating  4.5 Sterne, 2 Rezensionen
Kategorien: Bücher, Religion, Glaube, Mithras

von: Karl-Heinz Garnitz
Verlag: epubli GmbH




 Anspruchsvoller Roman

Sehr anspruchsvoller Roman, der die Hintergruende, die zum Untergang der Mithrasreligion geführt haben, näher beleuchtet. Dodicheus ist kein gewöhnlicher Roman, den man unaufmerksam durchlesen kann. Es ist eher ein Arbeitsbuch, oder eine Art wissenschaftliches Werk, das aufmerksam studiert werden muss. Entsprechende Seiten geben Überblick über die Charaktere und die Ebenen, die von den Kultanhängern gemeistert wurden. Ein Glossar erklärt nochmals ausführlich unterschiedliche Begriffe aus der Welt des Mithraskultes und der damaligen Zeit. Dies ist allein schon deshalb nötig, um die vielen lateinischen Namen zuordnen zu können. Ein spannender Roman, der nachdenklich stimmt und einen bis zum Schluss nicht losläßt. Er zeigt auf, wie der Mithraskult die Liturgie der katholischen Kirche und ihr rituelles System mit beeinflußt hat. [von Sethi]




 Mithrasreligion - unbekannte, geheimnisvolle Welten

Der Band klärt sehr gut auf über die römische Mithrasreligion und schildert zusätzlich im Rahmen einer vielschichtigen historischen Romanhandlung die kosmischen Einweihungsriten der Mithraten. Die letzten Anhänger der Mithrasreligion, welche ursprünglich Konkurrenzgläubige für die Christen waren, werden nach dem Sieg des Christentums noch eine zeitlang geduldet, dann aber durch christliche Fanatiker gnadenlos verfolgt und zum Grossteil ermordet. Nur einem, dem magisch geschulten Mithraspriester Dodicheus, gelingt auf abenteuerliche Weise die Flucht in Richtung Gargano. Ob Mithrat Dodicheus auf dem Gargano letztendlich ankommt, welche schicksalshaften Begegnungen er unterwegs erlebt und wie sein abenteuerliches Leben zu Ende geht ist im Buch nachzulesen. Es sei durch diese Kurzbeschreibung nicht vorweggenommen. Alles in allem ein aufklärendes Buch welches den Leser in bisher unbekannte, geheimnisvolle Welten entführt.


 Weitere Rezensionen lesen oder Eine eigene Rezension erstellen 







Kommentare





Empfehlungen








Produkt:  

  



Weitere Rezensionen

   • Buchkritik: Das Projektil sind wir: Der Aufbruch einer Generation, die RAF und die Kritik der Waffen von Karl-Heinz ...
   • Buchkritik: Strategien auswärtiger Bewußtseinspolitik - Von der Macht der Ideen in der Politik von Martin Mumme
   • Buchkritik: Das Buch der Wächter - Der Henochische Orden von Giovanni Grippo



  Liste der veröffentlichten Rezensionen anzeigen


Home | Kontakt | Rechtliche Hinweise | Impressum Gefällt dir askDavid.com?